-

Antrittsbesuch

Renata Alt MdB in Waldenbuch und Nürtingen

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Waldenbuch
Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Waldenbuch
Bei Antrittsbesuchen in Waldenbuch und Nürtingen sprach die Bundestagsabgeordnete Renata Alt über kommunale und bundespolitische Themen genauso wie über außenpolitische Herausforderungen.
Zurück



Antrittsbesuch

Renata Alt MdB in Waldenbuch und Nürtingen

Anlässlich ihres Besuchs beim
Renata Alt MdB mit dem Bürgermeister von Waldenbuch, Michael Lutz
Renata Alt MdB mit dem Bürgermeister von Waldenbuch, Michael Lutz
Bürgermeister Michael Lutz durfte sich Renata Alt MdB in das Goldene Buch der Stadt Waldenbuch eintragen. Das folgende Gespräch war geprägt von der Diskussion über notwendige Investitionen im Bildungswesen, die Wohnungspolitik sowie die Integration Geflüchteter. Dabei sind eine strategische und langfristige Kooperation zwischen Bund, Ländern und Kommunen notwendig, um diese zentralen Themen schnell und reibungslos bewältigen zu können.

Im Gespräch mit Otmar Heirich, Bürgermeister der Stadt Nürtingen.
Im Gespräch mit Otmar Heirich, Bürgermeister der Stadt Nürtingen.
Mit dem Nürtinger Oberbürgermeister Otmar Heirich diskutierte die Bundestagsabgeordnete Renata Alt die über die Stärke und Rolle des Parlaments in der Demokratie und die zukünftige Gestaltung Europas.
Ein starker Bundestag mit selbstbewussten Abgeordneten ist wichtig, um die anstehenden Aufgaben zu lösen: stabile und gute Beziehungen zu unseren östlichen Nachbarn; ein modernes Einwanderungsrecht für unser Land und Trendwenden in Europa. Unter deutsch-französischer Führung muss der europäische Zusammenhalt gestärkt und Reformen vorangetrieben werden. Präsident Macron hat erste Vorschläge geliefert, die jedoch gerade im Hinblick auf ein EU-Budget und die Vergemeinschaftung von Schulden nicht unwidersprochen bleiben dürfen!
Zurück